AUGENLID PIGMENTIERUNG

 

nach der bewährten Long-Time-Liner Conture Make-up Methode.

 

Permanent Make up Augenlid

Das Ziel der Lidpigmentierung ist es, die Augenproportionen anzugleichen, auszugleichen oder zu unterstreichen.

Dafür wird die Lage, Form und Größe der Augen analysiert, um sie bestmöglichst zu verbessern. Hierzu wird entweder eine Wimpernkranzverdichtung oder ein Kajal pigmentiert.

 

Bei einer Wimpernkranzverdichtung wird Farbe direkt zwischen die Wimpern pigmentiert. Ein Lidstrich/Kajal wird über den Wimpernkranz gesetzt. Dabei wird die Augenachse in Form und Lage berücksichtigt.

 

Der Ausdruck der Augen erscheint durch eine Augenlid Pigmentierung strahlender und freundlicher - einfach ausdrucksstark.

Eine Augenlidpigmentierung bietet sich bei folgenden problemen an:

 

Kleine oder runde Augen

 

Bei kleinen oder runden Augen wird mit einer Lidstrichpigmentierung, die Form der Augen ausgeglichen sowie die Proportionen der Augen angeglichen.

 

Große Augen

 

Große Augen werden durch eine klare Linienzeichnung optisch zusätzlich unterstrichen.

 

Müde und trübe Augen

 

Bei müden und trüben Augen wählt man eine leichte Schattierungstechnik. Da fehlende Wimpern und ein erschlafftes Unterlid, das Auge oftmals müde und trüb wirkt. kann man mit einer Augenlid Pigmentierung nach der Long-Time-Liner Methode dem einfach und vor allem effektiv entgegenwirken.

 

Wimpernkranzverdichtung

 

Bei einer Wimpernkranzverdichtung wird ein dezenter und feiner Strich am Rand des Lides von Wimper zu Wimper gesetzt. So bleiben die Augen auch ungeschminkt ausdrucksstark.

 

Kajal oberes Augenlid.

 

Ein dauerhafter Kajalstrich wirkt insbesondere stark bei einem offenen Auge (kein Schlupflid). Die Form des Kajalstriches richtet sich nach der natürlichen Form des Auges.

<

© 2016 Copyright Ümran Bayram Beauty - Frankfurt am Main